Überraschungshochzeit ❤️ 20. Mai 2017

Wenn die Gäste eigentlich zum runden Geburtstag eingeladen sind und sich plötzlich auf einer freien Trauung wieder finden… dann bin ich mit dabei!
Das war sooo eine Freude für Grazyna & Josef, die sich am 20. Mai 2017 zuhause im eigenen Garten das JA-Wort gegeben haben.
Ihre erwachsenen Kinder haben sie vorher natürlich eingeweiht, aber das waren auch schon die Einzigen.
Nur wie bekommt man die Geburtstagsgäste, die gerade noch bei Kaffee & Kuchen gesessen haben dazu, das Zelt zu einer passenden Traulocation umzubauen?
Indem man ihnen vorschlägt, ein Spiel zu veranstalten und SIE müssen alle beim Aufbauen helfen!

Die Gesichter waren zunächst nicht angetan von der Idee… Aber als sie dann erst einmal saßen, war alles gut.
Tatatadaaaaa! Ich begrüße mein Brautpaar zu ihrer freien Trauung und erwähne die standesamtliche Hochzeit eine Woche zuvor… Nachdem die ersten Fragezeichen in den Gesichtern verschwinden, sehe ich immer mehr strahlende Geburtstagsgäste, die plötzlich alle zu strahlenden Hochzeitsgästen werden.

So eine Freude! Grazyna & Josef pflanzen zusammen in ihrem Garten einen Mirabellenbaum, der ihnen jedes Jahr süße Früchte zum Hochzeitstag schenkt. Die Gäste haben auf kleinen „Gute-Wünsche-Kärtchen“ ihre ganz persönlichen Glückwünsche für unser Brautpaar geschrieben. Diese wurden dann nacheinander an den Baum gehängt.

Jeder Gast konnte sich namentlich auf einem Stein verewigen und diesen ebenfalls unter den Baum legen. Die überraschten Gäste haben ihre Freude kaum zügeln können und noch während des Gute-Wünsche-Rituals dem strahlenden Brautpaar gratuliert.

Nachdem dann auch die Hochzeitsringe über 2 Seile den Weg durch die Gäste zu Grazyna & Josef gefunden haben, wurde es langsam ernst für das JA-Wort.
Inmitten ihrer Liebsten, Freunde, Verwandte und ihrer Kinder haben sie sich gegenseitig die Liebe versprochen.

Und passend zum Hochzeitskuss wurden dann die Konfettikanonen von den Kindern gezündet! Mit gaaaanz viel buntem Konfetti ins Eheleben starten! Herrlich!

Ich habe mich sehr gefreut, diese besondere, einzigartige und freudige Hochzeit für 2 ganz besondere Menschen planen und durchführen zu können!

Von Herzen wünsche ich Euch weiterhin viele schöne Stunden unter Eurem Mirabellenbaum mit einem Glas Vino in der Hand!
Eure Daliah

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *